Downloaden BetaDLL. Entwicklung. Komponenten & Bibliotheken. BESTEPROGRAMME.COM - Downloads von Software
 
SeitenkarteSoftware anmeldenRSS-Feeds abonnierenKontakt
HauptseiteTop-DownloadsLetzte NewsKontakt
BetaDLL
Programm-Version: 3.0
Lizenz: Free to try
User-Urteil:  Jetzt bewerten! - 1/5Jetzt bewerten! - 2/5Jetzt bewerten! - 3/5Jetzt bewerten! - 4/5Jetzt bewerten! - 5/5
Downloaden
Kommentar abschickenIhre Meinung zu BetaDLL

Über das Programm Über das Programm:Ich will über bei Updates dieser Software benachrichtigt werden.
Zur Durchführung der INSPIRE-Richtlinie müssen die in Deutschland bisher üblicherweise in Gauß-Krüger / DHDN-Koordinaten vorliegenden Georeferenzen zukünftig als UTM /
ETRS89-Koordinaten vorgehalten werden. BetaDLL unterstützt die Entwicklung geodätischer Software für diese Umrechnungen auf verschiedenen Plattformen durch die Bereitstellung
geodätischer Funktionen. BetaDLL enthält präzise Funktionen zur Koordinatentransformation mit Datumswechsel nach dem Deutschen NTv2-Standard BeTA2007. Die Funktionen können
einfach in eigene Programme eingebunden werden. Von BetaDLL unterstützte Koordinatensysteme: UTM Koordinaten (nördliche Hemisphäre); Gauß-Krüger Koordinaten (3 Grad breite
Streifen); Geographische Koordinaten (Greenwich) ; Geographische Koordinaten (Greenwich). Von BetaDLL unterstützte Bezugssysteme: DHDN90 (NTv2 BeTA2007), Rauenberg, Bessel;
ETRS89 (NTv2 BeTA2007), geozentrisch, GRS80; WGS84 (GPS NTv2 BeTA2007), geozentrisch, WGS84. BetaDLL ist ausführlich dokumentiert und wird als DLL-Datei oder als C++ Quelltext für
32Bit- und 64Bit-Architekturen geliefert. Die DLL kann in die meisten Programmiersprachen und in Microsoft Office-Anwendungen eingebunden werden. Die DLL ist in C++ geschrieben
und unter Microsoft Visual Studio 2010 entwickelt worden. Dadurch werden schnelle Ausführung, kompakter Code und hohe Laufstabilität erreicht. Die Funktionen der BetaDLL sind
multithreading-fähig. Das Betriebssystem WINDOWS bietet Softwareentwicklern die Möglichkeit vorgefertigte Funktionen von Fremdanbietern in eigene Softwareentwicklungen
einzubinden. Dazu muß aus dem eigenen Programm heraus auf die Funktionen einer sogenannten DLL (Dynamic Link Library) zugegriffen werden. Das benutzte Entwicklungssystem spielt
dabei keine wesentliche Rolle. So können Funktionen aus BetaDLL in Programme eingebunden werden, die beispielsweise in C++, Delphi, MS-Access, Visual-Basic, CA-Visual-Objects oder
anderen Programmiersprachen geschrieben sind.

Program OS SupportBetriebssysteme:
Windows 7, Windows 2003, Windows Me, Windows 98, Windows 2000, Windows Vista, Windows XP, Windows NT
HTML codeHTML code:
BetaDLL / BESTEPROGRAMME.COM
BetaDLL mit ähnlichen Programmen vergleichen
~ mit ähnlichen Programmen vergleichen
TWNcidSchnittstelle
TWNcidSchnittstelleDezember 17, 2010

Dateigröße: 0.54MbLizenz: Freeware
KS-Gantt Control for DotNet WinForms
KS-Gantt Control for DotNet WinFormsApril 04, 2014

Dateigröße: 3.07MbLizenz: Shareware
Editor.NET
Editor.NETNovember 05, 2015

Dateigröße: 47.11MbLizenz: Shareware
Database Comparer VCL
Database Comparer VCLNovember 10, 2015

Dateigröße: 1.53MbLizenz: Shareware
Windows Explorer Shell Context Menu (.NET Component)
Windows Explorer Shell Context Menu (.NET Component)November 06, 2008

Dateigröße: 3.70MbLizenz: Shareware
hbTapi Components
hbTapi ComponentsMai 02, 2016

Dateigröße: 9.61MbLizenz: Shareware
Aktuelle Suchen:
Aktuelle Suchen
Lamp, synchronize, Call, Caller, Framwork, CMS, sync, Device, AutoCAD, VCL, Windows, Upload, c sharp, merge, ibobjects, direct, VB, add context menu, insert, VisualBasic, SWF, replication, Data, identity, TWNCID, cgi